Die 3 Hauptgründe für ein defektes Steuergerät

Das Steuergerät (ECU) ist eines der wichtigsten Teile im modernen Auto. Diese Komponente, die manchmal auch als Motorsteuergerät bezeichnet wird, spielt eine grundlegende Rolle bei der Steuerung des Motors. Leider sind Mängel an diesem Teil recht häufig. Aus diesem Grund werden in diesem Artikel folgende Themen behandelt: Die Funktionsweise eines Steuergeräts, die Hauptsymptome eines defekten Steuergeräts, mögliche Fehlerursachen und die Lösungen, die ACtronics dafür anbieten kann.

simtec 71 defekt

Die Funktionsweise eines Steuergeräts

Wie das Wort Motorsteuergerät vermuten lässt, steuert das ECU den Motor. Das Steuergerät ist ein Motormanagement-Computer, der beispielsweise die Drosselklappe, den Zündzeitpunkt und den Druck im Turbo steuert. Aufgrund der Daten, die das Steuergerät von den verschiedenen Sensoren erhält, werden diese Informationen im sogenannten Kennfeld des ECU verarbeitet. Das Steuergerät wandelt diese Daten in eine Aktion um, nämlich die Ansteuerung der Aktuatoren. Das Steuergerät muss Informationen von oft mehr als hundert verschiedenen Sensoren verarbeiten. Beispielsweise Informationen über die Außentemperatur, die Position des Gaspedals und so weiter.

Die wichtigsten Symptome eines defekten Steuergeräts

Aber wie merkt man, dass ein Steuergerät defekt ist? Es können eine Reihe von Symptomen genannt werden, mit denen ein Defekt erkannt werden kann. Bekannte Beispiele sind: Motorkontrolllampe (MIL-Anzeige), die im Kombiinstrument aufleuchtet, ein Auto, das im Notlauf fährt, das Auto ruckelt oder wenn der Motor nicht mehr auf allen Zylindern läuft. Dies kann auf eine Fehlfunktion des Motorsteuergeräts hinweisen.

Diese Beobachtungen bieten jedoch natürlich keine vollständige Sicherheit darauf, dass das Motorsteuergerät defekt ist. Dazu muss das Auto in der Werkstatt untersucht werden, indem unter anderem eine Probefahrt gemacht und die Live-Daten eingesehen werden. Das Auslesen von Fehlercodes kann weitere, detaillierte Informationen über den Fehler liefern, da bestimmte Fehlercodes häufig in Kombination mit einem bestimmten Motorsteuergerät gefunden werden. Beispielsweise ist der Fehlercode P0354 bei der Siemens Simtec 71-Serie üblich. Dieser Fehlercode zeigt Probleme mit der Ansteuerung der Zündspule an.

defekt delphi delco multec

Ursachen für ein defektes Motorsteuergerät

Alle oben genannten Symptome haben natürlich einen Auslöser, der den Defekt verursacht. Diese Ursachen können je nach ECU sehr unterschiedlich sein. Eine der wichtigsten Ursachen ist ein Kurzschluss in der Verkabelung oder in Bauteilen, der zum Durchbrennen führen kann. Dieser Kurzschluss wird häufig durch äußere Einflüsse verursacht, beispielsweise durch falsches Starten des Fahrzeugs. Dies ist eine Ursache, die für eine Vielzahl von Steuergeräten gilt, obwohl einige Motorsteuergeräte diesbezüglich empfindlicher sind als andere. Ein Beispiel für ein solches Steuergerät ist das Valeo J34P, welches in verschiedenen Citroën- und Peugeot-Modellen verwendet wird.

Eine weitere häufige Ursache sind die Vibrationen, denen die Steuergeräte mit der Zeit ausgesetzt sind. Die empfindliche Elektronik, die auf der ECU-Leiterplatte montiert ist, ist häufig in einem robusten Gehäuse untergebracht, um die Komponente zu schützen. Im Laufe der Jahre können jedoch die Vibrationen, denen das Teil ausgesetzt war, dazu führen, dass es ausfällt. Beispielsweise können die Bonddrähte (oder Verbindungsdrähte) im Steuergerät defekt gehen. Das Magneti Marelli IAW 59F / 59M / 5AF / 5AM, das hauptsächlich in verschiedenen Fiat-Modellen verwendet wird, ist ein solches Steuergerät, das vibrationsempfindlich ist.

Eine dritte, sehr häufige Ursache sind Schäden, die durch Temperatureinflüsse verursacht werden. Besonders im Sommer, wenn die Temperatur unter der Motorhaube stark ansteigt, haben die Steuergeräte Probleme. Dabei spielt der Einbauort des Steuergeräts eine wichtige Rolle. Das in verschiedenen Opel-Modellen weit verbreitete Delphi Delco Multec HSFI ist ein solches Steuergerät, da es seitlich am Zylinderkopf montiert ist. Dank dieser Hitze sind die Bonddrähte oft die Schwachstelle..

Steuergerät überholen lassen

Haben Sie jetzt auch ein defektes Motorsteuergerät, das Sie wieder funktionell haben möchten? Eventuell können wir Ihnen mit einer Überholungslösung helfen! Schauen Sie sich unsere komplette Übersicht der zu überarbeitenden Steuergeräte an. Es besteht eine gute Chance, dass Ihr Steuergerät auch für eine Überholung in Frage kommt. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu unseren Produkten. Bitte beachten Sie: Wir arbeiten nur mit Autohäusern und Werkstätten zusammen!