ATE MK26 ESP ABS-Steuergerät

Weiterkommen durch Überholung

Wir überholen das durch Sie eingesandte Bauteil. Alle unsere Preise gelten zzgl. Versandkosten und MwSt. Wir kooperieren ausschließlich mit Kfz-Gewerbetreibenden.

Häufig auftretende Probleme

  • 5001 - Control unit N30/4 (Electronic Stability Program control unit), internal fault (Mercedes-Benz)
  • C2200 - Antilockbrake module internal (Chrysler, Dodge, Jeep)
  • Diverse Fehler der Radsensoren
  • Drucksensor Problem
  • Fehler des Pumpenmotors
  • Keine Kommunikation zum ABS Steuergerät möglich
Professionelle Überholung
Mehr als 15 Jahre Erfahrung
24 Monate Garantie
Absolut qualitative Alternative
Technische Unterstützung
Bezahlbarer Preis

Kundenbewertungen

Das sagen andere über uns

Ein ATE MK26 ESP reparieren lassen?

Möchten Sie ein ATE MK26 ESP (für Volkswagen, Nissan oder Mercedes) überholen lassen? Dann sind Sie bei ACtronics genau richtig. Wir bieten auch eine Überholungslösung für andere ESP-Einheiten an, um verschiedene Probleme zu lösen. Mit der MCU 4 ESP hat beispielsweise ATE eine weitere Einheit mit ESP-Funktionalität im Programm und Bosch verfügt auch über ABS-Einheiten mit ESP, wie z. B. die Bosch 8 ESP und die Bosch 9 ESP. Bitte beachten Sie, dass die auftretenden Beanstandungen und Mängel je nach Marke und Modell unterschiedlich sind.

Mögliche Defekte und Fehlercodes beim ATE MK26 ESP

Solange das ESP-System ordnungsgemäß funktioniert, sorgt das ATE MK26 ESP dafür, dass das Auto auf der Straße stabil bleibt. Sobald jedoch eine Störung auftritt, kann auch dieses Sicherheitssystem ausfallen. Der Fahrer wird dann bemerken, dass die ABS / ESP-Lampe aufleuchtet. In bestimmten Fällen kann das Auto auch Probleme beim Bremsen verursachen, wie z. B. ein ständiges Vibrieren des Bremspedals oder ein sehr hartes Gefühl beim Niederdrücken des Bremspedals.

Viele der beim ATE MK26 ESP auftretenden Beschwerden haben mit den Drucksensoren zu tun. Diese Sensoren fallen in der Regel sporadisch aus, es kommt jedoch leider auch zu einem Totalausfall. Zusätzlich zu den Drucksensoren, wird eine Reihe von Beschwerden auch durch einen festgelaufene Pumpenmotoren verursacht. Die ABS-Pumpe sollte normalerweise für einen Druckaufbau im Bremssystem sorgen. Wenn sie nicht mehr funktioniert, führt dies zu schwerwiegenden Problemen. Abschließend ist noch die ABS-Steuergeräte-Leiterplatte zu erwähnen: Defekte auf der Leiterplatte treten häufiger auf.

Überholung des ATE MK26 ESP

Der Überholungsprozess einer ABS-Einheit umfasst eine Reihe von Schritten: eine Eingangsprüfung, die Überholung selbst und eine End-of-Line-Prüfung. Während dieser drei Schritte ist die dauerhafte Lösung des Problems von zentraler Bedeutung. Beispielsweise prüfen wir beim Eingangstest, ob die angegebenen Beanstandungen unseren Testergebnissen entsprechen, bearbeiten dann präventiv alle bekannten Schwachstellen und prüfen beim End-of-Line-Test, ob das Gerät tatsächlich wieder voll funktionsfähig ist. Ein wichtiger Hinweis: Wir sind sehr auf eine gute Diagnose angewiesen. Nehmen Sie sich dafür immer ausreichend Zeit. Es dauert unnötig lange und zählt, wenn eine ABS-Einheit zur Überholung angeboten wird, obwohl sich herausstellt, dass sie überhaupt nicht defekt ist.

Eine ABS-Einheit von ACtronics überholen lassen?

Möchten Sie ein ATE MK26 ESP oder eine andere ABS-Einheit überholen lassen? Über unsere Website können Sie schnell und einfach einen Überholungsauftrag erstellen. ACtronics verfügt über ein umfangreiches Sortiment an ESP-Einheiten der bekannten Marken und Modelle wie ATE MK61 und Bosch 8 ESP.

Möchten Sie ein Produkt reparieren lassen, welches auf der Website nicht zu finden ist? Kontaktieren Sie uns, um die Optionen zu besprechen.

OE-Nummer