Fehlercode P023B bei Peugeot / Citroën: Ladeluftkühler Kühlmittelpumpe - Steuerkreis niedrig

Was bedeutet dieser Fehlercode?

Dieser Fehlercode (DTC) gilt normalerweise für alle Fahrzeuge, die mit einem Ladeluftkühler ausgestattet sind, der auch als "intercooler" bezeichnet wird. In bestimmten Fällen (z. B. bei Peugeot und Citroën) verwendet der Ladeluftkühler (IC) eine Kombination aus Luft und Kühlmittel, um die Ansaugluft zu kühlen. In diesen Fällen wird eine Kühlmittelpumpe verwendet, um dieses Kühlmittel zu zirkulieren. Im Allgemeinen sind dies elektronische Flüssigkeitspumpen. Wenn die Einlasstemperatur aus irgendeinem Grund nicht der erwarteten Kühlung des Systems entspricht, wird dieser Fehlercode angezeigt.

In welchem Auto tritt dieser Fehlercode auf?

Citroën Berlingo

Citroën C3 Picasso

Citroën DS3

Peugeot 207

Kurzum: Grundsätzlich alle Fahrzeuge, die mit den Motoren 1.4 VTI und 1.6 VTI ausgeliefert werden.

Symptome mit Fehlercode P023B (PSA)

Ein Motor, der zu heiße oder zu kalte Luft ansaugt, lässt natürlich die ordnungsgemäße Leistung des Motors vermissen. Leistungsverlust ist daher in diesem Fall eine logische Konsequenz. Darüber hinaus kann der Fehlercode P023B auch dazu führen, dass sich der Verbrauch des Fahrzeugs stark zunimmt. Daher kann dieser Fehlercode über einen längeren Zeitraum zu großen Problemen führen. Aus diesem Grund sehen wir in vielen Fällen auch, dass die Motormanagementanzeige aufleuchtet, sobald der Fehlercode P023B in einem Citroen oder Peugeot ausgelöst wird.

Ursachen des Fehlercodes P023B

Wie die meisten anderen Fehlercodes, kann der P023B-Fehlercode verschiedene Gründe haben. Die Online-Untersuchung dieses Fehlercodes zeigt daher, dass viele Teile verdächtigt werden. Häufig sind mechanische Probleme mit der Kühlmittelpumpe, beschädigte Kabel zur Kühlmittelpumpe oder Probleme mit Stiften und Steckern ursächlich. Darüber hinaus wird in vielen Fällen auch das im 1.4 und 1.6 VTI verwendete Bosch MEV17.4 ECU vermutet. Und das ist nicht verwunderlich, denn dieses Steuergerät verursacht häufig Probleme. Mit diesem Fehlercode liegt die Lösung des Problems jedoch häufig an anderer Stelle.

icon-check-markUnser Rat bei Fehlercode P023B

Unsere Erfahrung zeigt, dass im Fall des Fehlercodes P023B eine fehlerhafte Kurbelgehäuseentlüftungsheizung die Fehlfunktion verursacht. Messen Sie in diesem Fall den Widerstand dieses Teils mit einem Ohmmeter. Der Widerstand mit einem neuen und ordnungsgemäß funktionierenden Heizwiderstand beträgt 10,9 Ohm. Wenn hier eine große Abweichung vorliegt, können Sie sicher sein, dass tatsächlich die Erwärmung der Kurbelgehäuseentlüftung das Problem verursacht. Wenn dies nicht der Fall ist, könnte es tatsächlich das Steuergerät sein, das das Problem verursacht. In diesem Fall zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Unsere Produktspezialisten stehen allen Autowerkstätten und Autohändlern zur Verfügung!

Easytronic (F13 MTA/F17+MTA)

Bosch MEV 17.4