MINI Motorsteuergeräte

Suchen Sie nach einer Überholungslösung für MINI Motorsteuergerät? Verwenden Sie die obigen Filter, um das richtige Teil auszuwählen. Wenn das richtige Teil nicht aufgeführt ist, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Mini
Modell
Artikel nicht gefunden? Fordern Sie ein Angebot an.
Oder rufen Sie uns an unter: 05924 - 783499
Angebot anfordern
Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die Ihren Suchkriterien entsprechen
Filter zurücksetzen
1 Ergebnis 1 Seite
Bosch EDC16C35
Bosch EDC16C35

Motorsteuergeräte

Anmelden oder registrieren um Preise zu sehen

MINI-Steuergeräte

Wir sprechen hier natürlich nicht von kleinen Steuergeräten, sondern von Steuergeräten, die in Automodellen der Marke MINI verbaut werden. Kurz zu MINI: Die britische Marke wurde 1994 von BMW übernommen. Seitdem hat sich die Modellpalette erheblich erweitert. Das erste Modell entstand 2004 als New MINI (R50, R52, R53, R54) und war ein großer Erfolg. Im Jahr 2006 fiel die die Entscheidung, den New Mini (R56, R57) komplett neuzugestalten. Neben dem Standardmodell wurden auch ein Clubman (R55), ein Coupé (R58) und ein Roadster (R59) herausgebracht. Bald darauf folgten der Countryman und weitere Modelle.

Wenn man bei all diesen Modellen von Mini unter die Motorhaube schaut, sieht man oft das gleiche Steuergerät: das Bosch EDC16C35. Wir sprechen hier natürlich von den Benzin- und nicht von den Dieselmotorversionen des MINI. Diese Steuergeräte sind dummerweise für einen Fehler bekannt, der dazu führt, dass das Auto nicht anspringt. Für diesen Fehler hat ACtronics glücklicherweise eine Überholungslösung geschaffen.

Für MINI arbeitet ACtronics die folgenden Steuergeräte wieder auf: