Mazda Motorsteuergeräte (ECU)

Suchen Sie nach einer Überholungslösung für Mazda Motorsteuergerät (ECU)? Verwenden Sie die obigen Filter, um das richtige Teil auszuwählen. Wenn das richtige Teil nicht aufgeführt ist, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Mazda
Modell
Zeig mehr Zeige weniger
Artikel nicht gefunden? Fordern Sie ein Angebot an.
Oder rufen Sie uns an unter: 05924 - 783499
Angebot anfordern
Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die Ihren Suchkriterien entsprechen
8 Ergebnisse 1 Seite
Denso Benzine (Mazda)
Denso Benzine (Mazda)

Motorsteuergeräte

Anmelden oder registrieren um Preise zu sehen

EEC-V 104pins (Ford)
EEC-V 104pins (Ford)

Motorsteuergeräte

Anmelden oder registrieren um Preise zu sehen

Siemens SIM 210 Ford
Siemens SIM 210 Ford

Motorsteuergeräte

Anmelden oder registrieren um Preise zu sehen

Siemens SID 804
Siemens SID 804

Motorsteuergeräte

Anmelden oder registrieren um Preise zu sehen

Bosch EDC16C34 Ford/Mazda/Volvo
Bosch EDC16C34 Ford/Mazda/Volvo

Motorsteuergeräte

Anmelden oder registrieren um Preise zu sehen

Siemens SIM 210 Mazda
Siemens SIM 210 Mazda

Motorsteuergeräte

Anmelden oder registrieren um Preise zu sehen

Siemens SIM 22 Mazda
Siemens SIM 22 Mazda

Motorsteuergeräte

Anmelden oder registrieren um Preise zu sehen

Bosch EDC16C3 Mazda/Ford
Bosch EDC16C3 Mazda/Ford

Motorsteuergeräte

Anmelden oder registrieren um Preise zu sehen

Mazda-Steuergeräte (ECU): Wir können sie reparieren!

Mazda, gegründet von Jujiro Matsuda, hatte 1967 mit dem Cosmo Sport 110S, einem Auto mit einem hochinnovativen Wankelmotor, den endgültigen Durchbruch. Obwohl der Rest der Welt diese Technik ignorierte, entwickelte Mazda das Konzept hartnäckig weiter. Und das nicht ohne Erfolg: 1991 gewann Mazda mit dem Mazda 787B das historische 24 Stunden-Rennen von Le Mans, ein Auto, das auf einen Schlag legendären Status erlangte. Der kleine 2,6-Liter-Motor ohne Turbos konnte erstaunliche 930 PS liefern. Wenn Sie ein Auto-Fan sind, schauen Sie sich wirklich alte Bilder dieses Modells an. Das Motorengeräusch dieses Autos der Gruppe C sorgt garantiert für Gänsehaut!

In der Zwischenzeit hat Mazda (vorerst) das Wankelmotorkonzept aufgegeben. Der Verbrauch an Kraftstoff und Öl war schon immer hoch und das passt leider nicht mehr in diese Zeit. Bei den aktuellen Modellen sehen wir hauptsächlich Motoren mit vier Zylindern, die häufig von bekannten Steuergeräten von Bosch und Siemens gesteuert werden. Wenn wir uns hauptsächlich den Mazda 2 und den Mazda 3 ansehen, stoßen wir auf folgende ECU-Modelle:

Die Probleme sind sehr unterschiedlich und reichen von einer fehlenden Steuerung über die Einspritzdüsen und Zündspulen bis hin zu Fehlercodes wie P0355 (Fehlfunktion des Kurbelwellen-Positionssensors 'A'). Möchten Sie eines dieser Steuergeräte für Mazda überholen lassen? Wählen Sie  den richtigen Typ und das richtige Modell aus, um einen Auftrag für das richtige Motorsteuergerät zu erstellen.