Delphi Delco MT35E Motorsteuergeräte

Häufig auftretende Probleme

  • Ansteuerung der Einspritzdüsen fehlt
  • Ansteuerung der Zündspule fehlt
  • Ausfall des Motors
  • Fehlzündungen (z.B. Fehlercode P0300,P0302).
  • P1600 - Steuergerät ersetzen

Wie es funktioniert

Wir überholen das durch Sie eingesandte Bauteil. Alle unsere Preise gelten zzgl. Versandkosten und MwSt. Wir kooperieren ausschließlich mit Kfz-Gewerbetreibenden.

Professionelle Überholung
Mehr als 15 Jahre Erfahrung
24 Monate Garantie
Absolut qualitative Alternative
Technische Unterstützung
Bezahlbarer Preis

Kundenbewertungen

Das sagen andere über uns

Kann eine Delphi Delco MT35E ECU repariert werden?

Das Delphi Delco MT35 ECU ist eine Einheit, die ab 2003 in verschiedenen Opel-Modellen zu finden ist. Die ECU wird für die Benzinmotoren Z16XER / P und Z18XER verwendet. Diese sind im Opel Meriva 2003-2010, im Opel Astra H 2004-2010 und im Opel Zafira B 2005-2011 zu finden. Leider fällt dieser Gerätetyp häufig aus, es können aber auch externe Ursachen vorliegen. Wenn das Problem in der Steuergerät liegt, können wir dies in vielen Fällen beheben.

Mögliche Probleme und Fehlercodes Delphi Delco MT35E

Wenn das Auto überhaupt nicht starten will, könnte das Steuergerät das Problem sein. Auch wenn die Lambdasonde oder die Einspritzdüsen (teilweise) nicht mehr angesteuert werden (Fehlercodes P0201, P0202, P0203, P0204), ist das Steuergerät häufig der Schuldige. Die ECU-Einheit sollte auch das Kraftstoffpumpenrelais steuern. Wenn diese Funktion nicht ordnungsgemäß arbeitet (Fehlercode P0230), kann dies ebenfalls instandgesetzt werden.

  • Wenn der Fehlercode P0340 angezeigt wird und nicht gelöscht werden kann, liegt die Ursache häufig bei Sensoren die aus dem Zubehör kommen. Sobald diese Sensoren durch Originalteile (OEM) ersetzt werden, kann der Fehlercode sofort gelöscht werden.
  • Wenn sich das Auto abschaltet, sobald Vollgas gegeben wird, liegt das Problem häufig in der Zündanlage: Das Ersetzen der Zündspule bietet häufig eine Lösung.

Wirkung auf andere Teile

Obwohl ein defektes Steuergerät theoretisch erhebliche Auswirkungen auf die Funktion anderer Steuergeräte im Fahrzeug haben kann, sind derzeit keine spezifischen Auswirkungen bekannt. Es können jedoch Fehlercodes auftreten, die sich auf andere Komponenten wie das ABS-System beziehen.

Risiken

Ein defektes Steuergerät kann Probleme verursachen, z. B. Motorschaden, unruhiger Leerlauf, unzureichende Leistung oder eine leuchtende MKL-Leuchte. Eine zu lange Fahrt mit einem defekten ECU-Modul kann möglicherweise zu Motorschäden führen. Darüber hinaus wird die TÜV-Plakette in vielen Fällen verweigert, da die Emissionsanforderungen nicht mehr erfüllt werden können.

Revisionslösung für das Delphi Delco MT35E

Wie wird ein Modul von uns überholt? Bevor eine Überholung durchgeführt werden kann, muss zunächst eine Eingangsprüfung durchgeführt werden. Abhängig vom Testergebnis und den festgestellten Problemen wird eine Überholung durch einen unserer Spezialisten durchgeführt. Während der Überholung werden defekte Teile durch neue Komponenten ersetzt. Am Ende des Prozesses wird ein abschließender Test durchgeführt, um zu prüfen, ob die Fehler behoben wurden und das Bauteil ordnungsgemäß funktioniert. Geräte mit Wasserschäden können nicht überholt werden. Stellen Sie sicher, dass eine gute Diagnose vorliegt.

Lassen Sie ACtronics ein Steuergerät überarbeiten?

Möchten Sie ein Bosch MEV 17.4 oder ein anderes Steuergerät reparieren lassen? Über unsere Website können Sie schnell und einfach eine Überholungsanfrage stellen. Wir verfügen über ein umfangreiches Steuergerätesortiment der bekannten Marken und Modelle wie beispielsweise: Valeo J34P oder VDO A-CLASS (mit LMM).

Möchten Sie ein Produkt überarbeiten lassen, das auf der Website nicht zu finden ist? Kontaktieren Sie uns, um die Möglichkeiten zu besprechen.